phönix theater 81 steckborn
clivingpool_photographycom_9421_kopie.jpg
dsc_0362.jpg
clivingpool_photographycom_9520_kopie.jpg

Spielplan

Die Bewegungspädagogin Michelle Stahel und die Theaterpädagogin Nathalie Portmann haben mit einer Gruppe Kindern während mehrerer Wochen geprobt. In der Abschlussaufführung ist das Resultat dieser Arbeit zu sehen. [mehr]
Im Programm der „TANGOSERENADE“ sind von argentinischen Arrangeuren eigens für das Galatea Quartet eingerichtete Tangos zu hören. Es sind dies exquisit arrangierte, speziell auf die Streichquartettbesetzung zugeschnittene Miniaturen, die durch klangliche Üppigkeit und rhythmischen Drive bestechen. [mehr]
tanz: now - Das Tanzfestival der Kulturstiftung und des Phönix Theaters - [mehr]
Junge Energie und choreografische Klasse, das ist das Ballet Junior aus Genf. Wer die Juniortänzerinnen und Tänzer schon einmal erlebt hat, weiss, wie mitreissend deren Tanzabende sind. Die professionelle Tanzschule aus Genf gastiert zum vierten Mal im Phönix Theater. Die jungen Tänzerinnen und Tänzer werden vom Tanzpublikum im Phönix Theater gefeiert und ihre Auftritte werden begeistert beklatscht. [mehr]
“Sing the positions” das ist ein Livekonzert, eine Tanz-Performance, Gesang, Rhytmus und viel Bewegungsenergie. Ioannis Mandafounis und Manon Parent verschmelzen Tanz und Musik in der reinsten und einfachsten, ja beinahe kindlichen Form. [mehr]
Der Westschweizer Choreograf Gilles Jobin erforscht die Möglichkeiten sich durch die neuesten visuellen technischen Entwicklungen in Verbindung mit dem Tanz ergeben. Die faszinierende Begegnung mit Tänzerinnen und Tänzern im virtuellen Raum ist ein Resultat dieser Arbeit. Kombiniert wird VR-I mit dem 3D-Film WOMB und kurzen Tanzsoli rund um das Theater. [mehr]
Der Tanzfaktor präsentiert an einem Abend fünf Tanzstücke: kurz, prägnant und auf den Punkt gebracht. Fünf junge Schweizer Choreografinnen und Choreografen nehmen das Publikum mit viel Fantasie mit auf eine Entdeckungsreise durch die vielfältigen Facetten des zeitgenössischen Tanzes. [mehr]
Ist der wahre Grund der Unruhe unserer Zeit, sich nicht über die eigenen Gedanken austauschen zu können? [mehr]
Das Migros-Kulturprozent Tanzfestival Steps ist in der Schweiz einzigartig: Seit 1988 lädt das internationale Festival für zeitgenössischen Tanz alle zwei Jahre rund ein Dutzend Tanzcompagnien aus der ganzen Welt für eine Tournee durch die Schweiz ein. Regelmässig sind STEPS-Vorstellungen im Phönix Theater zu sehen. 2018 gastieren 2 Compagnien in Steckborn. [mehr]
Intelligent, virtuos und voller Konzentration: koreanischer Tanz zwischen Tradition und Rebellion [mehr]
Strahlende Energie und Bewegungslust - das sind die 26 Nachwuchstänzerinnen und Tänzer der ZHdK Zürich und Manufacture Lausanne, die auf Initiative von STEPS zum ersten Mal gemeinsam auf Tour sind. [mehr]
ESCAPENET