‹ ZURÜCK

Panorama Dance Theater - The Wisdom of the Crowd

In The Wisdom of the Crowd formieren sich sechs Tänzer zum Schwarm, der sich in einem stetig verändernden Setting von Realitäten bewegt.

tanz: now

25. Apr 2019
20:15

26. Apr 2019
20:15

TICKETS

In The Wisdom of the Crowd formieren sich sechs Tänzer zum Schwarm, der sich in einem stetig verändernden Setting von Realitäten bewegt.

Es dauerte nur den Bruchteil einer Sekunde, ehe die nächsten Tiere auf den heranstürmenden Wolf reagierten. Plötzlich bewegte sich der gesamte Tierberg gleichzeitig und explodierte in einer Woge blitzender Leiber, die sich wie in einem einstudierten Tanz drehten. Was eben noch eine starre Masse von Tieren gewesen war, verwandelte sich plötzlich in einen einzigen, fliehenden Organismus, der sich nach rechts und links wandte und silbern und schwarz blitzend voranstürmte wie ein durchs Wasser schiessender Fischschwarm.

Wir leben in spannungsreichen Zeiten: alte Gewissheiten lösen sich auf und stellen unser Weltbild grundsätzlich in Frage. Die Reaktionen sind ebenso komplex wie verstörend: Populisten schreien mit schriller Propaganda Alarm, menschliche Bedenken werden über Bord geworfen und rechtsstaatliche Regeln ausgehebelt. Es scheint verlockend, sich einer Meinung anzuschliessen, die nur eine Wahrheit suggeriert, wo viele Fragen offen sind.

In The wisdom of the crowd formieren sich sechs Tänzer zum Schwarm, der sich in einem stetig verändernden Setting von Realitäten bewegt. Summend, flatternd und trampelnd durchlaufen die Tänzer gemeinsam mit den Zuschauern die unterschiedlichen Konstellationen und Emotionen des Kollektivs. Am Ende steht die Frage, ob sich die Intelligenz der Vielen nutzen lässt, um den Herausforderungen unserer Zeit zu begegnen oder ob sich jeder Einzelne neu positionieren muss.


Donnerstag: 25. April
Freitag: 26. April
Beginn: 20.15
Dauer: 60min
Eintritt:35.00/30.00/25.00

Theaterkasse und Foyerbar öffnen um 19.30 Uhr

Trailer

Credits


Choreografie
Tobias Spori, Ann Katrin Cooper
Outside Eye
Vanessa Cook
Licht
Robin Pushparatnam
Sound
Ann Katrin Cooper
Bühnenbild
Tobias Spori
Produktion
pARTner
Video
Kristian Breitenbach
Tänzer
David Vilariño Gonzalez, Marc Lapuerta Lizana, Antonio Marino, Marco Di Nardo, King San Lo, Tobias Spori
Unterstützt von
Kanton St.Gallen, Swisslos, Stadt St.Gallen, Stanley Thomas Johnson Stiftung, Ernst Göhner Stiftung, Sophie und Karl Binding Stiftung, Corymbo Stiftung, Ostschweizer Stiftung für Musik und Theater, Migros Kulturprozent, S.Müller Holzbau AG
Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. / Datenschutz